SENSO-TAPING® KOMPAKTKURS

Der Senso-Taping®-Kompaktkurs umfasst 10 Unterrichtseinheiten á 45h min (Kursdauer: 08:00–17:00 Uhr). Vermittelt werden theoretische und praktische Grundlagen, Indikationen und Therapiemöglichkeiten, sowie spezielle Anlagetechniken.

Besonders viel Wert legen unsere Dozenten auf die Vermittlung der Grundlagen kinesiologischen Tapings. Die Wirkprinzipien, die Technik des Anlegens des Tapes und viele Praxistipps werden ausführlich dargestellt und erläutert. Jeder Teilnehmer ist nach dem Kurs in der Lage, anhand des kursbegleitenden Buches selbständig neue Tape-Anlagen zu erarbeiten und anzuwenden.

Wir bieten unseren Kurs für Rehazentren, Kliniken oder Praxen als Inhouse-Schulung an, sowie für Schüler- und Studenten ermäßigt als schulinterne Fortbildung. Bei Interesse an einer individuellen Kursbuchung und Terminvereinbarung, freuen wir uns über eure Nachricht per E-Mail an:

 → kontakt@diefachwelt.de

 


KURSGEBÜHR

Die Kursgebühr beträgt € 129,– (Schüler- und Studenten € 119,–).
In der Gebühr enthalten sind folgende Materialien:

  • Buch "Taping"
  • 2 Rollen Sensotape® (Blau & Rot. Ca. 75% werden im Kurs verbraucht)
  • Sensotape®-Schere
  • Dauerhaft 20% Nachlass auf Sensotape Bestellungen

 
Zudem erhält jeder Kursteilnehmer ein Zertifikat und 10 Fortbildungspunkte.

Die Anmeldung zu einem öffentlichen Kurstermin kann über unseren Fortbildungsfinder (unten) erfolgen. Einfach den passenden Kurstermin auswählen und direkt online anmelden.