Manuelle Therapie

Zoom

Manuelle Therapie

Sichere und effektive Manipulationstechniken
Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage.
  • Für den Merkzettel bitte anmelden.
  • Die Neuauflage dieses bewährten Praxisbuchs beschreibt nun auch die theoretischen Grundlagen der Manuellen Therapie umfassend und brandaktuell. So werden insbesondere die Wirkmechanismen manipulativer Behandlungen, das manualtherapeutische Assessment, Clinical Prediction Rules und die Evidenz für Tests und manipulative Behandlungen auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse dargestellt. Der Praxisteil stellt die wichtigsten Untersuchungsschritte und die Ausführung der Manipulationstechniken für die Wirbelsäule und die Extremitätengelenke dar. Die manuelle Untersuchung ist nach Leitfragen und die Darstellung der Techniken nach Behandlungszielen gegliedert. Die hochwertigen Bildsequenzen sind selbsterklärend und durch knappe Texte ergänzt. Der Praxisteil ist durch zahlreiche Tipps angereichert, die sich überwiegend auf biomechanische und klinische Aspekte beziehen.

    Das Buch orientiert sich ganz an den Erfordernissen der täglichen, physiotherapeutischen Praxis und ist konsequent und problembezogen gegliedert. Das im Feedback zur ersten Auflage als besonders systematisch und übersichtlich gelobte didaktische Konzept wurde beibehalten.

    Im Kontext der deutschen Gesundheitspolitik hat sich die Berufsausübung für viele Physiotherapeuten seit dem Erscheinen der ersten Auflage dieses Buches verändert: So bestehen insbesondere durch verschiedene Zulassungsmodi als Heilpraktiker neue Möglichkeiten, selbstständiger zu arbeiten und auch Maßnahmen anzuwenden, die früher ärztlichen Kollegen vorbehalten waren. Mit der Nutzung dieser Möglichkeiten übernehmen Physiotherapeuten mehr Verantwortung. Möge dieses Buch einen Beitrag zur sicheren Anwendung der Manipulationstechniken leisten und helfen, die Effektivität physiotherapeutischer Behandlungen zu steigern.


    Die Autoren

    Udo Wolf ist Professor für Physiotherapie an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Fulda. Seine Lehrerfahrungen in der Manuellen Therapie reichen bis in das Jahr 1995 zurück. Er ist Autor und Herausgeber zahlreicher Monografien und gibt neben Tätigkeiten im wissenschaftlichen Beirat verschiedener Journale die Zeitschrift PhysioScience heraus.

    Frans van den Berg ist Autor und Herausgeber zahlreicher Fachbücher und Fachzeitschriften im In- und Ausland. Seine berufspezifischen Erfahrungen basieren auf vielen Jahren praktischer Tätigkeit am Patienten. Als Vortragender gibt er sein Wissen auf inter-/nationalen Kongressen weiter. Seine Lehrerfahrungen in der Manuellen und Manipulativen Therapie reichen bis ins Jahr 1981 zurück.


    Bibliografie
    290 Seiten, 700 farbige Abbildungen, Hardcover
    2. Auflage 2018


    Das könnte Sie auch interessieren:

    * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten